Worum geht's?

Lernen geht ein Leben lang. Erst recht, wenn wir Jesus Christus nachfolgen.
Er ist der Meister des Lebens. Bei ihm lernen wir nie aus.

Bei der tsc-Netzwerk-Konferenz geht es um den Rabbi Jesus – und um uns, die ihm folgen. Es geht um Jüngerschaft, um lebenslanges Lernen – als Einzelne, als Gemeinschaft, als Gemeinden, als Kirche. Wir wollen ganz genau hinschauen wie das geht und was es bedeutet: MEISTERhaft zu lernen vom Rabbi Jesus, dem Meister des Lebens.

Wir brauchen ein tiefes Verständnis von Nachfolge, um unsere Praxis angemessen zu reflektieren; erst recht jetzt, wo durch Einschränkungen der Pandemie vieles, was jahrzehntelang Usus war, nicht mehr selbstverständlich ist. Wir lassen die Krise nicht ungenutzt! Die tsc-Netzwerk-Konferenz bietet die Chance, unser Verständnis von Nachfolge und Lernen gründlich zu klären und in unserer Kultur jesusgemäss Praxis neu zu installieren.

RABBI JESUS:
Meisterhaft lernen.

Sprecher

Prof. Dr. Rainer Riesner

Prof. Riesner ist Theologe und Autor zahlreicher Bücher. Er lehrte Neues Testament an der Technischen Universität Dortmund und betreute mehrere Jahre die Doktoranden im Bengelhaus Tübingen.

Prof. Dr. Rainer Riesner

Emeritierter Professor für Neues Testament

Anatoli Uschomirski

Anatoli Uschomirski, Jg. 1959, hat eine Ausbildung als Fotograf und Fototechniker absolviert, bevor er 1992 als jüdischer Kontingentflüchtling von Kiew nach Deutschland kam. Theologisch ausgebildet wurde Anatoli an der Akademie für Weltmission in Korntal. Anschliessend war er Gründer der jüdisch-messianischen Gemeinde «Schma Israel» in Stuttgart, die er 17 Jahre leitete. Heute arbeitet Anatoli als messianischer Leiter und theologischer Referent beim «Evangeliumsdienst für Israel (EDI)» und setzt sich für Versöhnung zwischen Deutschen und Juden ein. Bekannt ist er unter anderem durch seine Bücher: «Hilfe, Jesus, ich bin Jude» und «Die Bergpredigt aus jüdischer Sicht».

Anatoli Uschomirski

Messianischer Leiter und theologischer Referent beim «Evangeliumsdienst für Israel (EDI)», Redner und Buchautor

Newsletter

    Newsletter der tsc-Netzwerk-Konferenz abonnieren

    Wollen Sie informiert bleiben? Bitte abonnieren Sie den Newsletter der Netzwerk-Konferenz. Wir informieren Sie dann per E-Mail sobald es weitere Informationen zur Konferenz und der Anmeldung gibt.

    Anrede *

    Vorname *


    Nachname *


    E-Mail *


    E-Mail bestätigen *


    Freunde-Newsletter des tsc (1x monatlich per E-Mail)

    Datenschutz